Azubis mit Benzin im Blut gesucht!

Ausbildung zum Servicefahrer/in

Azubis mit Benzin im Blut gesucht!

Was muss ich mitbringen?

  • Hauptschule, qualifizierter Hauptschulabschluss oder höher
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Spaß am persönlichen Kundenkontakt
  • Führerschein Klasse B
  • Spaß am Autofahren
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

Was ist Inhalt der Ausbildung?

Im Rahmen der Ausbildung lernen Sie beispielsweise, wie Sie eine Tour zusammenstellen, wie Sie Ware entgegennehmen, prüfen, sicher verladen und wie Sie einen Transporter sicher und umweltbewusst fahren. Auch die Beratung unserer Kunden ist wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Bei entsprechender Eignung ist es außerdem möglich, die Führerscheinklasse C1 sowie die nötige Berufskraftfahrerqualifikation zu erlangen.

Wie geht es nach der Ausbildung weiter?

Als Servicefahrer erbringen Sie unsere Dienstleistung direkt beim Kunden vor Ort. Damit erfüllen Sie eine der wichtigsten Tätigkeiten im Unternehmen und sind die Person, die unsere Kunden als Erstes im Kopf haben, wenn sie an CWS-boco denken. Entsprechend wichtig ist es für uns, stets hervorragende, qualifizierte Servicefahrer an Bord zu haben – und entsprechend gut sind Ihre Übernahmechancen nach der Ausbildung.

Wo kann ich die Ausbildung absolvieren?

Die Ausbildung beginn jeweils am 01. August. Die Dauer beträgt in der Regel 2 Jahre.

Wir bilden an mehreren Standorten in Deutschland Servicefahrer aus.
Über die jeweiligen Bedingungen vor Ort können Sie sich hier direkt informieren und Ihre Bewerung direkt absenden: